Über das Event

RobSE ist ein nationaler Studentenwettbewerb in Deutschland, der sich an den französischen RobAFIS Wettbewerb anlehnt. Das Konzept basiert auf den internationalen Standards zum Systems Engineering. Das Ziel ist es, Kenntnisse zu Methoden zum Thema Systems Engineering zu steigern und Best Practices zu entwickeln. 

Die Studenten sollen hierbei mittels einer Aufgabe einen Roboter entwickeln und wettbewerbsfähig montieren, damit dieser sich dann in einem Wettkampf zwischen den Hochschulen beweisen kann. Es gibt ein Team aus mehreren Studenten, die eine Lösung mittels festgelegten Lego Mindstorm Kits entwickeln müssen.

Es ist somit eine sehr gute Möglichkeit neben den Vorlesungen im Team das Systems Engineering erlebbar zu machen, und in den Vorlesungsalltag zu integrieren. So sind auch die Rückmeldungen der bisherigen Teams und Professoren, mit einem durchweg positiven Feedback versehen.

Download Flyer

Impressionen


Prev Next

Suche

0

Verbindliche Anmeldung

Verbindliche Anmeldung von Teams:

Sollten Sie schon Teams benennen können, so nutzen Sie bitte das verbindliche Anmeldeformular.

Sollten auch schon verbindliche Teams angemeldet werden, so haben diese Vorrang bei der Vergabe der Plätze.

Veranstalter

GfSE e.V.

Gesellschaft für Systems Engineering e.V.
Hermann-Köhl-Straße 7
28199 Bremen

E-Mail: office@gfse.de
Internet: www.gfse.de

Kontakt

RobSE Organisation

- Prof. Dr. Claudio Zuccaro
  Hochschule München

E-Mail: Robse[at]gfse.de

Veranstaltungsort

Hochschule für angewandte Wissenschaften München

Lothstr. 34
D-80335 München

News

Firmen als Sponsoren ...

FIRMEN, die diesen Event oder einzelne Teams unterstützen möchten, können sich gerne unter president[at]gfse.de melden